europacasino22: Qualität über Quantität - Warum USA Online Casinos überlegen sind

Qualität über Quantität - Warum USA Online Casinos überlegen sind

21 Дек 2019 в 01:52pm

Im Jahr 1996 eroberte die Explosion des Online-Glücksspiels die Welt. Die Vereinigten Staaten hatten einen großen Teil dazu beigetragen, und viele Spieler hatten sich für all ihre Spiele an Online-Casinos gewandt. Viele Jahre lang wurden gewinnspielautomaten.com/ diese Casinos unvermindert gespielt. Leider wurde bereits 2006 ein Gesetz verabschiedet, das es den Online-Casinos etwas schwer machte, ihren Betrieb fortzusetzen. Diese Gesetzgebung, die durch Huckepack durch das Safe-Port-Gesetz eingeführt wurde, wird als Gesetz zur Durchsetzung gesetzwidriger Internet-Glücksspiele bezeichnet und ist den Online-Spielern, dem Online-Casino und allen dortigen Zahlungsverarbeitern ein Dorn im Auge.


Das Gesetz zur Durchsetzung gesetzwidriger Internet-Glücksspiele von 2006 oder das UIGEA haben Banken und Zahlungsverarbeitern in aller Kürze die Verarbeitung von Transaktionen untersagt, die mit Online-Glücksspielen in Zusammenhang stehen würden. Dies hat nicht nur das Laden von Konten erschwert, sondern auch das Abheben. Während die Online-Casinos in den USA weiter betrieben wurden, mussten sie Zahlungsprozessoren einsetzen, die diese Einschränkungen umgehen würden. Leider sollte das UIGEA erst im Dezember 2009 in Kraft treten, da die Auswirkungen der Gesetzgebung für viele Online-Glücksspielunternehmen, insbesondere diejenigen, die stark auf den US-amerikanischen Markt angewiesen waren, geradezu katastrophal waren.


Das UIGEA hatte viele Operationen auf der ganzen Welt behindert, die den amerikanischen Markt nutzten, um die Gewinnvorsprung zu halten und gleichzeitig die Verluste auf einem niedrigen Niveau zu halten. Die Auswirkungen waren tiefgreifend und schädigten viele Unternehmen, die diese Casinos betreiben. Einige der größeren, öffentlich gehandelten Online-Casinos hatten nicht nur einen erheblichen Einfluss auf den Preis pro Aktie, was wiederum die Aktionäre dieser Unternehmen belastete, sondern auch die Gewinne der Unternehmen vom US-amerikanischen Markt kostete. PartyGaming kommt speziell in den Sinn, obwohl andere große Glücksspielfirmen einen Treffer hinnehmen mussten. Darüber hinaus wurden viele leitende Angestellte mehrerer Online-Casinos, darunter Anurag Dikshit, einer der frühen Gründer von PartyGaming, angeklagt und zu Geldstrafen verurteilt, weil sie an Online-Glücksspielen beteiligt waren - trotz der Tatsache, dass diese Unternehmen ihren Sitz außerhalb der Vereinigten Staaten hatten Zustände. Die Zahlungsabwickler waren ebenfalls erheblich betroffen, da viele dieser Finanzunternehmen von der Verfolgung durch den Bund betroffen waren, die in einigen Fällen Sicherstellungen in Höhe von mehreren hundert Millionen US-Dollar zur Folge hatte. Leider war das UIGEA bei vielen dieser Anfälle nicht einmal angerufen worden. Der Wire Act von 1961, ein Gesetz, das Jahre vor dem Internet verabschiedet worden war, begann sich sogar zu dem zu entwickeln, was wir heute sehen.


Trotz der Gesetze, die das Spielen von Online-Casinos zu hemmen begannen, akzeptierten viele Online-Casinos weiterhin Spieler aus den USA. Während einige der größeren Marken von Online-Casinos vom US-amerikanischen Markt ausgeschlossen worden waren, waren viele andere weiterhin bestrebt, Casino-Spiele auf dem amerikanischen Markt anzubieten. Obwohl es in den USA immer noch Online-Casinos gibt, ist die Auswahl begrenzt. Um sich auf einen marginalen Markt zu konzentrieren, mussten Online-Casinos, die amerikanische Spieler akzeptieren, einen qualitativ höheren Service anbieten. Allerdings mussten diese Online-Casinos die älteren Formen der Casino-Software, die sich vom amerikanischen Markt entfernt hatten, hinter sich lassen.


Derzeit gibt es drei große Marken von Casino-Software, deren Betrieb in den USA noch nicht eingestellt wurde. Diese Marken haben nicht die Absicht, den amerikanischen Markt zu verlassen, und übertreffen immer noch diejenigen, die die Spieler in den USA bereits stark und trocken gelassen haben. Real Time Gaming oder RTG, Rival Gaming oder einfach Rival und Odds On, auch bekannt als Vegas Technology, sind die drei Arten von Casino-Software, die immer noch Amerikaner akzeptieren. Jedes hat seine eigenen einzigartigen Eigenschaften, obwohl sie die übertreffen, die die Vereinigten Staaten hinter sich gelassen haben, einschließlich Microgaming, Playtech und andere. Während einige der einzelnen Casinos, die unter diesen Marken operieren, beschlossen haben, sich nicht mit der Behauptung der Regierung der Vereinigten Staaten zufrieden zu geben, versorgen fast alle von ihnen die Spieler der USA weiterhin mit hochwertigen Casinospielen.


Von RTG betriebene Casinos gehören zu den überlegenen drei. Echtzeit-Spiele haben Spielern in den Vereinigten Staaten qualitativ hochwertige Spiele gebracht. Ihre Überlegenheit kommt durch die digitale Beredsamkeit ihrer Spiele. Anstatt müde, langweilige Tischspiele und Spielautomaten anzubieten, haben sie Schritte unternommen, um sicherzustellen, dass jeder Spieler die reibungslose Grafik und das Gameplay seines Casinos genießen kann. Real Time Gaming Casinos bieten ihren Spielern genügend Abwechslung, um unterhaltsam zu bleiben, sowie riesige Boni für sie



Поделиться

Добавить комментарий

Гость не имеет права для Добавлять комментарии в блогах. Пожалуйста, войдите на сайт.

Рейтинг

Ваша оценка: 0
Общий: 0 (0 голосов)

Теги

Нет тегов